(Asia) Foodstuff Haul #4 | #yummypilgrim



Yeah, dieses Mal war ich im Asia Supermarkt und im Movie seht ihr, was ich alles so gefunden habe. Einige Inspirationen Rezeptvorschläge gibt es natürlich auch, viel Spaß!

Mein letztes Movie:

Letzten Foodstuff Hauls:

Erwähnte Rezepte:
Thai-Nudelsuppe:
Ramen:
Thailändischer Glasnudelsalat:

Mein liebster Kochkanal:
Tofu Steak with Mushroom Sauce Recipe:

Asia On the internet Shop:

Wenn ihr meine Rezepte nachkocht, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir ein Bild von eurer Leckerei mit #yummypilgrim auf Twitter oder Instagram schickt!

Weitere schnelle Rezeptideen findet ihr in dieser Playlist:

——————————————————————

Meinen Kanal für weitere Koch-Videos abonnieren:

Folgt mir auch hier!

Fb:
Twitter:
Instagram:
Peaches Instagram:
Web site:

Folgt meinem Web site auf bloglovin´!

———————————————————
Ich trage im Movie:
Gesicht: Bobbi Brown Even End Basis, Catrice Camouflage Cream
Augen: Laura Mercier Caviar Adhere Amethyst, Lancôme Khol Kajal Chestnut, L´oréal FLE, Max Variable 2000 Calorie
Wangen: Bourjois Bronzing Primer, Nars Orgasm
Lippen: Topshop Whimsicle
Haarband: Zara
Pulli: H&M Divided
———————————–
Kamera: Canon EOS 600D
Schnitt: iMovie

resource

49 thoughts on “(Asia) Foodstuff Haul #4 | #yummypilgrim”

  1. Mira welche foundation oder bb cream hast du benutzt auf den fotos wo du uns darstellst wo man konturieren und highlighten soll? Deine haut sieht da ja hammer aus! Oder war das die catrice photo foundation weil die auf deinem blog auch abgebildet wurde? Danke für deie antwortxoxo

  2. Bin zwar nicht Mira, aber auch Halbasiatin und aus der Nähe von FFM.
    Im Vergleich zu vielen anderen Läden, die ich bisher ausprobiert habe, kann ich den in Frankfurt-Höchst bedenkenlos weiterempfehlen.
    Eine bessere Auswahl findet man in der Gegend nicht.

  3. ich wuerde gern mal ein paar rezeptideen sehn oder wie man so asiatisches essen kochen kann. ich hab viele asiatische sossen etc. aber weiss nie wie und was ich dazu machen soll

  4. wie lecker ich hab hunger, könntest du uns vill mal sone serie food diarys drehen ich finde deine einstellung und dein geschmack so super aufregend und spannend und gucke auch jedes rezept und koch fleißig nach und bin so neugirig auf mehr 🙂

  5. omg Bawang Adobo! <3 ich muss mal wieder zum asiamarkt. auch mit den krabbenchips hast du mich wieder an längst vergessene sachen erinnert. gibt es bei dir im markt denn auch polvoron? meine tante hat mir letztens welche vom philippinenurlaub mitgebracht (goldilocks) und ich liebe die dinger so sehr! was ist denn dein liebstes filipino-food?

  6. Ich bin auch halb asiatin wie du, nur bin ich thai und finde das video echt toll ! War diesen Sommer 2 Monate in Thailand und habe mich in Seaweed verliebt 😀 Leider gibt es das aber nicht in unserem Asiamarkt bzw. habe ich das noch nicht gefunden 🙁

  7. Ich komme aus Afghanistan und Pakistan und die paksitanischen und afghanischen Mangos sind echt die besten (für mich) die es gibt! Aber natürlich im allgemeinen sind asiatische Mangos einfach die besten!!!!! 😉 ♡

  8. Englisch und Filipino sind ja die offiziellen Landessprachen der Philippinen. Hat dir deine Mutter Filipino beigebracht? Oder eine der anderen bekanntesten 13 Muttersprachen? 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *